29. Januar 2021

Bad Bentheim: Dahlke Family Holding erwirbt die nächste Einzelhandelsimmobilie

Die Dahlke Family Holding hat zum Ende des Jahres eine weitere Einzelhandelsimmobilie in Bad Bentheim erworben. Die Ende der 90er Jahre erbaute Liegenschaft befindet sich auf einem knapp 7.000 m² großen Grundstück in idealer Handelslage, nahe der holländischen Grenze. Die rund 1.400 m² große Mietfläche wurde ursprünglich von Lidl als Discounter genutzt und nachfolgend an den Sonderpostenmarkt Jawoll untervermietet. Mit Ablauf des Hauptmietvertrages mit Lidl wurde mit dem Sonderpostenmarkt Thomas Philipps ein neuer Mieter für die Immobilie gefunden. Die Neueröffnung findet gegen Ende des 1. Quartals 2021 statt. Das künftige Assetmanagement der Immobilie obliegt der DRIA GmbH.

Käufer: Dahlke Family Holding, Heinsberg

Verkäufer: Unternehmer, Monheim

Aktueller Beitrag

06.05.2021

Niederweimar: Israelisches Family Office LAHAV verkauft weitere Einzelhandelsimmobilie

Die DRIA GmbH hat kürzlich ein weiteres Objekt aus dem Bestandsportfolio des LAHAV Family-Offices an einen Projektentwickler veräußert. Bei der Liegenschaft handelt es sich um einen rund 1.020m² großen Aldi-Markt, der auf einem ca. 5.155 m² großen Grundstück errichtet wurde. Aldi plant seinen Standort auf ein Nachbargrundstück zu verlagern. Aktuell laufen bereits Mietvertragsverhandlungen mit der […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht