08. August 2022

Dahlke & Porth erwerben Last-Mile-Logistik Standort in Dresden

Die Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg) haben in der Bremer Straße 15 im aufstrebenden Dresdner Stadtteil Friedrichstadt, unweit der Frauenkirche, eine Logistik Liegenschaft erworben. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 20.000 m² mit einer Mietfläche von rund 6.000 m² wird durch Wego/Vti aktuell ein Baufach- und Logistikzentrum betrieben. Aufgrund der exponierten Lage des Grundstücks inmitten des Stadtteils Friedrichstadt, ist es bestens an die Dresdner Innenstadt sowie über die nahe liegenden Autobahnen A4 und A17 an den Fernverkehr angebunden.

Käufer: Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg)

Aktueller Beitrag

26.01.2023

Fieldfisher berät Lahav und DRIA beim Kauf des Adler Areals in Haibach

Die an der Börse Tel Aviv notierte Investmentgesellschaft Lahav L.R. Real Estate hat über eine mittelbare Tochtergesellschaft unter Beteiligung der DRIA GmbH als Co-Investor eine Einzelhandelsimmobilie inklusive Parkhaus und angeschlossenen Büroflächen in Haibach, Bayern, erworben. Die Liegenschaft umfasst ein rund 18.900 m² großes Areal im Westen der Stadt Haibach in Bayern. Juristisch beraten wurden die […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht