08. August 2022

Dahlke & Porth erwerben Last-Mile-Logistik Standort in Dresden

Die Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg) haben in der Bremer Straße 15 im aufstrebenden Dresdner Stadtteil Friedrichstadt, unweit der Frauenkirche, eine Logistik Liegenschaft erworben. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 20.000 m² mit einer Mietfläche von rund 6.000 m² wird durch Wego/Vti aktuell ein Baufach- und Logistikzentrum betrieben. Aufgrund der exponierten Lage des Grundstücks inmitten des Stadtteils Friedrichstadt, ist es bestens an die Dresdner Innenstadt sowie über die nahe liegenden Autobahnen A4 und A17 an den Fernverkehr angebunden.

Käufer: Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg)

Aktueller Beitrag

16.02.2024

Reinfeld: Investor aus Rheinland-Pfalz erwirbt Tankstelle über die DRIA GmbH

In hervorragender Verkehrslage innerhalb eines Gewerbegebietes – direkt an der A1 gelegen, zwischen Lübeck (ca. 20 km) und Hamburg (ca. 55 km) – hat ein Immobilieninvestor aus Rheinland-Pfalz kürzlich eine Tankstelle über die DRIA GmbH erworben. Aufgrund der direkten Nähe zu der nördlich verlaufenden B75 (rund 400 m Entfernung) und der südlich verlaufenden A1 (rund […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht