06. Juli 2022

Gevelsberg: DRIA GmbH akquiriert Retail Park für ein israelisches Family Office

Das israelisches Family Office, das von der DRIA GmbH bundesweit im Ankauf betreut wird, hat einen Retail Park erworben, der sich in einem Gewerbegebiet von Gevelsberg befindet. Die Liegenschaft wurde 1993 auf einem rund 15.200 m² großen Areal errichtet und besteht aus 2 Gebäudekörpern mit einer Gesamtmietfläche von ca. 4.966 m². Ankermieter mit einer rund 3.834 m² großen Fläche ist der Einrichtungsdiscounter tedox, der selbst erst kürzlich rund 2 Mio. € für Modernisierungen in den Standort investiert und gleichzeitig seinen Mietvertrag verlängert hat. Neben tedox haben sich hier auch Denn´s Biomarkt sowie eine Zahnarztpraxis niedergelassen. Der Verkäufer wurde bei der Transaktion von der Lührmann Deutschland GmbH & Co. KG aus Düsseldorf betreut. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Käufer: Israelisches Family Office, Berlin

Verkäufer: Fonds, Bergisch Gladbach

Aktueller Beitrag

08.08.2022

Dahlke & Porth erwerben Last-Mile-Logistik Standort in Dresden

Die Familien Dahlke (Heinsberg) und Porth (Berlin/Lüneburg) haben in der Bremer Straße 15 im aufstrebenden Dresdner Stadtteil Friedrichstadt, unweit der Frauenkirche, eine Logistik Liegenschaft erworben. Auf einer Grundstücksfläche von ca. 20.000 m² mit einer Mietfläche von rund 6.000 m² wird durch Wego/Vti aktuell ein Baufach- und Logistikzentrum betrieben. Aufgrund der exponierten Lage des Grundstücks inmitten […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht