01. Dezember 2020

Gifhorn: DRIA GmbH veräußert Wohn-/Geschäftshaus an Privatinvestor

Die DRIA GmbH hat ein Wohn-/Geschäftshaus im Zentrum von Gifhorn verkauft. Die sanierungsbedürftige Liegenschaft stammt aus dem Jahre 1885 und wurde auf einem rund 574 m² großen Grundstück errichtet. Die Gesamtmietfläche beläuft sich auf ca. 522 m², wovon aktuell eine rund 123 m² große Gewerbefläche im Erdgeschoss an eine Apotheke vermietet ist. Des Weiteren befinden sich eine weitere ca. 108 m² große Gewerbeeinheit sowie 5 leerstehende Wohnungen im Objekt, die für das nötige Entwicklungspotential sorgen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Käufer: Privatinvestor

Verkäufer: Unternehmen, Niederlande

Aktueller Beitrag

08.09.2021

LAHAV Family Office kauft Non-Food Fachmarktportfolio

Das von der DRIA GmbH betreute LAHAV Family Office ist aktuell auf erfolgreicher Einkaufstour in Deutschland. Aktuell hat der israelische Investor 6 Fachmarktstandorte für sein Portfolio erworben. Die Immobilien befinden sich in Hückelhoven (NRW), Neustadt a.d. Weinstraße (Rheinland-Pfalz), Aalen-Essingen (Baden-Württemberg), Neunkirchen (Saarland), Bremerhaven (Bremen) und Baden-Baden (Baden-Württemberg) und wurden zwischen den Jahren 2001 – 2015 […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht