24. Februar 2022

Heinsberg: Dahlke Family Holding plant Neuprojektierung eines Supermarktes

Die Dahlke Family Holding hat aktuell einen Supermarkt am Stammsitz in Heinsberg erworben. Die Liegenschaft ist aktuell noch an den Discounter Netto vermietet. Dieser beabsichtigt den Standort 2023 zu verlagern. Die DRIA GmbH plant die Neuprojektierung der Liegenschaft für die Dahlke Family Holding. Dies umfasst die Neuvermietung, Erweiterung und Revitalisierung des Bestandes. Vermittelt wurde die Transaktion durch die Estama Ltd.

Käufer: Dahlke Family Holding, Heinsberg

Verkäufer: Unternehmen, Augsburg

Aktueller Beitrag

24.05.2022

Linden: DRIA GmbH veräußert das “Kuhn Center“ an hessischen Investor

Kürzlich hat ein hessisches Unternehmen durch die Vermittlung der DRIA GmbH das Einkaufszentrum “Kuhn Center“ in Linden erworben. Die Liegenschaft wurde 2010 auf einem rund 27.590 m² großen Grundstück errichtet und verfügt über eine Gesamtmietfläche von ca. 9.824 m², wovon etwa 4.648 m² an den Ankermieter Kaufland vermietet sind. Weitere Mieter wie T€DI, Kik und […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht