05. Juni 2020

Rüthen: DRIA GmbH erwirbt weiteres Objekt für das Sunshine Family Office

Nach dem Verkauf zweier automotiv geprägter Liegenschaften in Aurach und Cottbus sowie dem Ankauf einer Einzelhandelsimmobilie in Halberstadt wurde nun durch den Kauf eines weiteren Fachmarktes in Rüthen die Restrukturierung des Bestandsportfolios des australischen Sunshine Family Offices durch die DRIA GmbH strategiekonform fortgeführt. Dabei ist die DRIA GmbH neben der Identifizierung und dem Ankauf neuer geeigneter Immobilien auch für den DD-Prozess und die anschließende Asset-Management der Liegenschaften zuständig.

Bei der Immobilie in Rüthen handelt es sich um ein ursprünglich für „Minipreis“ erbautes  rund 1.456 m² großes Objekt, das langfristig an die Non-Food-Kette Centershop vermietet ist. Die Immobilie verfügt neben einer reinen Verkaufsfläche von ca. 1.400 m² noch über eine Außenverkaufsfläche von rund 200 m² sowie 64 Kundenparkplätzen. Centershop ist seit Oktober 2018 im Objekt ansässig.

Käufer: Sunshine Family Office, Heinsberg

Verkäufer: Unternehmen, Luxemburg

Aktueller Beitrag

26.01.2023

Fieldfisher berät Lahav und DRIA beim Kauf des Adler Areals in Haibach

Die an der Börse Tel Aviv notierte Investmentgesellschaft Lahav L.R. Real Estate hat über eine mittelbare Tochtergesellschaft unter Beteiligung der DRIA GmbH als Co-Investor eine Einzelhandelsimmobilie inklusive Parkhaus und angeschlossenen Büroflächen in Haibach, Bayern, erworben. Die Liegenschaft umfasst ein rund 18.900 m² großes Areal im Westen der Stadt Haibach in Bayern. Juristisch beraten wurden die […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht